Abickhafe

Vor einigen Jahren stieß ich zu einer Folk Session in Varel, die im Laufe der Zeit in unterschiedlichen Lokalitäten stattfand, zum Schluss im Spieleladen Tabula Magica von Jörg Spanjer.

Wie das leider oft so ist, schwanden mit der Zeit die teilnehmenden Musiker und es wurde beschlossen, die Treffen einzustellen.

Ein harter Kern bedauerte das allerdings sehr und wollte doch gerne weitermachen.

Damit ich nicht immer die weite Fahrt nach Varel auf mich nehmen muss, wurde eine mittige Lokalität in Abickhafe gewählt.

Dort treffen wir uns nun bei Maria, der Schwester unseres Fiddlers Peter, die dort einen alten Gulfhof hat mit einer tollen ausgebauten Scheune, die für unsere Musik ein wunderbares Ambiente bietet.

Mit dabei sind Jörg Spanjer an der Gitarre, Krischan Hafemann an Bodhran und Whistles, Peter Schmidt an der Geige und ab und zu Sarah Budrich mit dem Cello. Ich selbst spiele Whistles und Akkordeon.

Wir wollten anfangs nur tunes spielen und nicht auftreten. Aber wie das oft so ist: irgendwann fängt man dann doch an, etwas zu arrangeiren und irgendwann werden dann doch Stimmen laut, die sagen: Mensch, präsentiert eure Musik doch mal.

Und nun machen wir einmal im Jahr ein Konzert in Varel im Tabula Magica und bei Maria haben wir in ihrem Gulfhof auch schon ein Hauskonzert gespielt.